Was ist REIKI?

REIKI kommt aus dem Japanischen und hei├čt w├Ârtlich ├╝bersetzt ÔÇ×universelle LebensenergieÔÇť.
Es ist jene Energie, jene Kraft, die auf dieser Erde Grundlage allen Lebens ist. Wir m├╝ssen uns nur fragen, was uns atmen l├Ąsst. Als Antwort k├Ânnen wir verschiedene Begriffe nennen: Geist, Prana, Seele, Lebensenergie und viele andere. Wir k├Ânnen dazu auch REIKI sagen, denn REIKI ist die Kraft, die alles gedeihen l├Ąsst, sie ist Geist und sie ist Liebe. Sie ist immer und ├╝berall, in uns und um uns.

Wenn diese Energie frei durch unseren K├Ârper str├Âmen kann, f├╝hlen wir uns in unserer ganzen Kraft. Doch seelische Verletzungen, Kummer, k├Ârperliche Beschwerden u.a. sind wie Hindernisse im Fluss der Lebensenergie. Durch Handauflegen wird REIKI kanalisiert und an den REIKI-Empf├Ąnger weitergeleitet, so dass diese Hindernisse aufgel├Âst werden k├Ânnen.

 

Japanische Heilmethode, Handauflegen, Mikao Usui

Mikao Usui

Die Methode wurde durch den japanischen M├Ânch Mikao Usui 1922 wiederentdeckt. Mikao Usui beschloss, als Tendai-Buddhist eine 21-t├Ągige Fastenmeditation auf dem heiligen Berg Kurama nahe Kyotos durchzuf├╝hren.

Dabei wiederfuhr ihm ein Erleuchtungserlebnis, aus dem er ein spirituelles Heilsystem, das er Usui Reiki Ryoho nannte, entwickelte.
Mit diesem System konnte er eine gro├če Zahl wunderbarer Heilungserfolge erzielen.